WDR berichtet über unsere Studis und die Netzwerk-Challenge „Mode der Zukunft: smart – fair – nachhaltig“

Veröffentlicht am 16.01.2024

Fünf Junior Unis designen Mode der Zukunft und wir waren dabei

Am Samstag fand in der Essener Zeche Carl der erste gemeinsame Wettbewerb des Junior Uni-Netzwerks statt. Der Titel der Challenge: „Mode der Zukunft: smart – fair – nachhaltig“. Rund 45 Studis der fünf Junior Unis, Wuppertal, Essen, Mülheim an der Ruhr, Mönchengladbach und Daun, nahmen an der Challenge teil.

In einem Workshop haben unsere Studis in den vergangenen Wochen und Monaten dazu ihre eigene Mode der Zukunft kreiert. Jedes Modestück war kreativ und einzigartig. Am Samstag war es soweit, beim Wettbewerbsfinale wurden die Ergebnisse einer Fachjury vorgestellt. Zum Abschluss würdigte die Jury jede Kreation auf der Bühne und ehrte alle Teilnehmer*innen mit einer Urkunde – denn eins war klar: an der Junior Uni gibt es nur Gewinner*innen

Neben den Familien und Freunden unserer Studis waren auch Jan Akkermann vom WDR und unsere Geschäftsführerin Anna Frohn von allen Ergebnissen begeistert. Am Montag, den 15.01.2024 um 19:30 Uhr wurde dann live in der Lokalzeit Ruhr vom Workshop und der Netzwerk-Abschlussveranstaltung berichtet.

Fotos: Claudia Anders und Junior Uni Essen

Du hast den Bericht nicht live sehen können? In der Mediathek des WDR Fernsehen kannst du ihn dir noch nachträglich anschauen. Viel Spaß dabei!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden