Was unterscheidet uns von Robotern?

Was unterscheidet uns von Robotern?

Ob Staubsauger oder Rasenmäher – Roboter sind programmiert, um uns im Alltag zu helfen.

Was unterscheidet uns von ihnen? Wie treffen wir Entscheidungen? Wann sind wir traurig und was tröstet uns? Wieso springen wir manchmal vor Freude in die Luft?

Wir möchten gemeinsam mit dir erforschen, wie uns Gefühle beeinflussen. Geh mit uns auf eine spannende Entdeckungsreise und spüre in dich hinein!

Du lernst deine Gedanken und Gefühle besser kennen und erfährst, was dich stark macht!

Altersgruppe

8 – 10 Jahre

Kooperationsangebot:
Dieses Angebot wird in Kooperation mit der AOK Rheinland/Hamburg durchgeführt.

  • 8 Termine (mittwochs)

  • 16:00-17:30 Uhr

  • Termine: 27.10. + 3.11. + 10.11. + 17.11. + 24.11. + 1.12. + 8.12. + 15.12.

0,00 

Dieser Kurs kann in folgendem Zeitraum gebucht werden:

Vom 1.1.1970 - 00:00 Uhr bis 1.1.1970 - 00:00 Uhr.
Sollte der Kurs ausgebucht sein, gibt es eine Warteliste.

Tragen Sie sich in die Warteliste ein, um per E-Mail benachrichtigt zu werden, sobald es verfügbare Plätze gibt.

Dozent*in für diesen Kurs

  • Name: Matthias Kaspar

  • Alter: 35

  • Was machst du beruflich? Ich bin Berater & Referent für Prävention in Lebenswelten am Institut für Betriebliche Gesundheitsförderung Köln

  • Und in deiner freien Zeit? Ich bin Papa von zwei Töchtern (2 & 5 Jahre), fußballbegeistert und reise so viel es geht. Viel Zeit verbringen wir jedes Jahr in Costa Rica – das Heimatland meiner Frau.

  • Worauf freust du dich bei der Junior Uni? Neugierige und entdeckerfreudige Kinder dabei zu begleiten, mehr über sich selbst zu erfahren und dabei viel Spaß zu haben

  • Mein Motto: In der Ruhe liegt die Kraft

  • Meine geheime Superkraft: Reden ohne Worte

Kursstandort

Zeche Carl – Raum Sophie

  • Wilhelm-Nieswandt-Allee 100
    45326 Essen

Fachbereiche

Naturwissenschaften und Technik
Medizin, Gesundheit, Ernährung und Bewegung
Geistes- und Sozialwissenschaften
Mathematik und Informatik
Kultur und Geschichte