Was hat Technik mit der Natur zu tun? (Termin A)

Was hat Technik mit der Natur zu tun? (Termin A)

Die Natur kann uns ein großes Vorbild sein, wenn es ums Erfinden geht! Viele Ideen für kleine und große Erfidungen haben sich Forscherinnen und Forscher nämlich von Pflanzen oder Tieren abgeguckt. Manche davon benutzen wir sogar jeden Tag. Willst du wissen, wo die guten Ideen herkommen? Dann lass uns das zusammen entdecken und selbst eine kleine Erfindung bauen!

Altersgruppe

6 – 8 Jahre

  • 4 Termine (mittwochs)

  • 16:30-17:30 Uhr

  • Termin A: 27.10. + 3.11. + 10.11. + 17.11.2021

  • für diesen Kurs gibt es noch eine zweite Terminvariante (Termin B)

0,00 

Dieser Kurs kann in folgendem Zeitraum gebucht werden:

Vom 1.1.1970 - 00:00 Uhr bis 1.1.1970 - 00:00 Uhr.
Sollte der Kurs ausgebucht sein, gibt es eine Warteliste.

Tragen Sie sich in die Warteliste ein, um per E-Mail benachrichtigt zu werden, sobald es verfügbare Plätze gibt.

Dozent*in für diesen Kurs

  • Name: Leonie vom Bovert
  • Alter: 26
  • Was machst du beruflich? Im Moment studiere ich Erziehungswissenschaft an der Universität. Dabei lerne ich zum Beispiel wie optische Täuschungen funktionieren, was Menschen brauchen, um neue Dinge lernen zu können oder auch wie man eine Vermutung überprüft, indem man ein Experiment plant und durchführt.
  • Und in deiner freien Zeit? Ich spiele Badminton in einem Sportverein, gehe Fahrrad fahren oder pflanze Gemüse in meinem Garten an.
  • Worauf freust du dich bei der Junior Uni? Ich freue mich darauf neue kreative Ideen zu entwickeln, mich mit anderen auszutauschen und von anderen zu lernen.
  • Dein Motto? Wenn etwas nicht so läuft, wie du‘s dir vorstellst, stell‘ dir etwas neues vor!

  • Deine geheime Superkraft? Ich kann Kuchen verschwinden lassen.

Kursstandort

Info folgt.

Fachbereiche

Naturwissenschaften und Technik
Medizin, Gesundheit, Ernährung und Bewegung
Geistes- und Sozialwissenschaften
Mathematik und Informatik
Kultur und Geschichte