Thementag Wasser (17.12.2022)

Thementag Wasser (17.12.2022)

Wie kommt das Wasser in den Wasserhahn?

Wasser benutzen wir jeden Tag – zum Trinken, Waschen oder für eine Wasserschlacht. Aber weißt du auch wo das ganze Wasser herkommt?
Bis es bei uns ist, hat es schon eine lange Reise hinter sich. Wir erforschen zusammen, wie schmutziges Wasser zu Trinkwasser wird. Außerdem entdecken wir, was mit dem Wasser passiert, wenn es wieder im Abfluss verschwindet und machen faszinierende Versuche.
Kannst auch du dein eigenes Trinkwasser herstellen?,

Der Wasserkreislauf- eine endlose Reise

Wusstest du, dass es heute genau so viel Wasser auf der Erde gibt wie vor Millionen von Jahren? Wasser wird nicht mehr und nicht weniger. Wie ist das möglich, es brauchen doch immer mehr Menschen Wasser?
All das liegt am Wasserkreislauf! Bei uns kannst du deinen eigenen Wasserkreislauf bauen und lernen, wie man mit Wasser sparsam umgeht.
Entdecke das Wunder des Wasserkreislaufs!

Verstecktes Wasser

Detektivinnen und Detektive aufgepasst! Wir müssen das Rätsel des versteckten Wassers lösen!
Jeder Mensch verbraucht verstecktes Wasser, denn es ist in Lebensmitteln, Spielsachen, Kleidung und vielem mehr – sogar in deiner Uhr oder dem Fernseher! Aber wie ist es darin versteckt?
Wir machen viele spannende Versuche, um das Geheimnis des versteckten Wassers aufzudecken.

Altersvorgabe

8 – 10 Jahre

Kooperationskurs:
Dieser Kurs wird in Kooperation mit der Sparkasse Essen und Deutsche Umwelt Aktion e.V. durchgeführt.

  • 1 Termin (Samstag)

  • 10:00 – 16:00 Uhr

  • Termin: 17.12.2022

5,00 

Die Preise verstehen sich ohne Mehrwertsteuer, da dies gemäß § 4 Nr. 22 UstG nicht anfällt.

10 vorrätig

Für die Buchung sind folgende Informationen notwendig. Falls Sie mehrere Kinder für diesen Kurs anmelden möchten, buchen Sie den Kurs bitte mehrmals.

zum Beispiel: 30.11.2005 oder 03.07.2012

(1) Ich bin Erziehungsberechtigte*r und willige ein, dass die Fotos und Videos, die in Zusammenhang mit der Teilnahme am gebuchten Kurs/ an den gebuchten Kursen entstanden sind und auf/ in denen mein Kind zu sehen ist, von der Junior Uni Essen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit genutzt werden dürfen.
Dazu zählt die allgemeine Öffentlichkeitsarbeit der Junior Uni Essen (z.B. Pressemeldungen), die Veröffentlichung auf der Website der Junior Uni Essen sowie in Social Media Kanälen wie Instagram und Facebook. Die Einwilligung kann jederzeit schriftlich widerrufen werden.

Ich bin volljährige*r Teilnehmer*in und willige ein, dass die Fotos und Videos, die in Zusammenhang mit der Teilnahme am gebuchten Kurs/ an den gebuchten Kursen entstanden sind und auf/ in denen ich zu sehen bin, von der Junior Uni Essen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit genutzt werden dürfen. Dazu zählt die allgemeine Öffentlichkeitsarbeit der Junior Uni Essen (z.B. Pressemeldungen), die Veröffentlichung auf der Website der Junior Uni Essen sowie in Social Media Kanälen wie Instagram und Facebook. Die Einwilligung kann jederzeit schriftlich widerrufen werden.

(2) Ich bin Erziehungsberechtigte*r und stimme der Veröffentlichung von Bild- und Videomaterial meines Kindes nicht zu. Ich bin volljährige*r Teilnehmer*in und stimme der Veröffentlichung von Bild- und Videomaterial nicht zu.

(3) Ich bin nicht erziehungsberechtigt und kann das Einverständnis für die Verwendung von Fotos und Videos des angemeldeten Kindes nicht erteilen.

Dozent*in für diesen Kurs

  • Name: Carsten Schultz

  • Alter: 52

  • Was machst du beruflich? Umweltpädagoge auf dem Gebiet des Umweltschutzes und der allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen.

  • Und in deiner freien Zeit? Sport, Fahrrad fahren… und beim Lesen entspannen.

  • Worauf freust du dich bei der Junior Uni? Auf Workshops mit den “Nachwuchsforscherinnen und Nachwuchsforscher und eine tolle Zeit beim Tüfteln, Experimentieren und forschen mit den Kids.

  • Dein Motto: Carpe Diem – Nutze den Tag.

  • Deine geheime Superkraft: Lachen und gutes Essen

Kursstandort

Info folgt.

Fachbereiche

Naturwissenschaften und Technik
Medizin, Gesundheit, Ernährung und Bewegung
Geistes- und Sozialwissenschaften
Mathematik und Informatik
Kultur und Geschichte